Garagen
440,00
Der Blick aus den Fenstern der Werkstatt, in der ich einmal studiert habe.
Die in der Sonne leuchtenden silbernen Garagen erinnern mich an meine Kindheit, an die Jungen, die auf die Garagen klettern. Ich habe es nicht gewagt, dies zu tun.
Über den Frühlingszustand, wenn Schmelzschnee die welligen Wände von Garagen hinunterfließt.
Graffiti an der Wand eines kleinen Gebäudes in der Mitte sorgten für Kritik. Sie versuchten mich zu zwingen, es zu vertuschen, und argumentierten dies mit den Besonderheiten des realistischen Genres, aber ich würde es für nichts tun und mich auf das Konzept des Realismus stützen. Immerhin ist dies die Realität der neunziger und zweitausend Jahre, der Kindheit und Jugend derer, die unter diesen Dekorationen aufgewachsen und gereift sind.
Click to order
Cart
✦ Anfrage
Total: 
Zur Bestätigung hinterlassen Sie bitte Ihre Kontakte. Ich werde Sie kontaktieren, um die Details zu besprechen.
✦ Durch das Ausfüllen des Formulars stimmen Sie der Verarbeitung und Speicherung der von Ihnen eingegebenen Daten zu. Daten wurden nicht bekannt gegeben
Es ist freiwillig. Daten wurden nicht bekannt gegeben. Sie können die Datenschutzbestimmungen lesen oder das Ausfüllen des Formulars verweigern, indem Sie mich über meine Kontakte kontaktieren